Rundwanderungen

Wanderungen durch die Bretagne, das volle Programm

Für viele kürzere und längere Wanderungen im Finistère gibt es Karten und praktische Infos. Dauer, Höhenunterschied, Zugänglichkeit: Sie erfahren alles Wissenswerte, um Ihren Urlaub oder Ihr Wochenende gut vorzubereiten. Auf geht es für unvergessliche Abenteuer!

Fédération française de randonnée - FinistèreKarten (topo-guides) und Erklärungen

Auf den Topo-guides des Wanderverbandes Fédération de Randonnée pédestre du Finistère und den von den Tourist-Infobüros, Gemeinden und Gemeindeverbänden herausgegebenen Karten sind die Wanderwege des Finstère angegeben.
Hier sind sie verfügbar

Auf der Karte

Auf der interaktiven Karte sind die Wanderwege angegegeben, sowie  Hotels, Campingplätze und Ferienwohnungen in der Nähe des Weges, damit Sie ihren Urlaub im  Finistère planen können.
Los gehts

Sortieren nach Regionen
Filtern nach...
Auf Karte anzeigen

Fouesnant

Wälder, eine interessante Flora, die typischen Düfte des Unterholzes, Vogelgesang: Der Pfad Sentier de Penfoulic führt am Maison du Marais vorbei bis ans Meer ganz hinten im Schlickgebiet von Cap-Coz,...

Mehr Erfahren

Douarnenez

Auf diesem Weg erfahren Sie alles Wissenwerte über die Rolle der Sardine für die Stadt, von der gallo-römischen Epoche bis zu den tiefgreifenden Änderungen im Hafen von Douarnenez in den letzten 30 Ja...

Mehr Erfahren

Carantec

Diese Wanderung führt zu besonders sehenswerten Stellen in Carantec: Landspitzen, Strände, Austernzuchtanlagen, ländliche Umgebung. Der Blick auf die Bucht von Morlaix ist Atem beraubend: die Festung...

Mehr Erfahren

Landévennec

Der Weg führt entlang des staatlichen Waldes am Ufer der Aulne, in Tuchfühlung mit den Naturelementen Wasser, Erde, Luft und Feuer.(Die notwendigen Wanderkarten und Infos zu den Wegzeichen sind in den...

Mehr Erfahren

Névez

Der Rundweg führt durch Hohlwege mit schönen Bäumen und durch den Weiler Kerascoët mit Reetdachhäusern. Nähere Auskünfte zu den Wanderwegen der Gemeinde: http://www.nevez.com/randonnees-nevez.

Mehr Erfahren

Le Ponthou

Im Herzen des Tals Vallée du Douron, einem Natura 2000 Schutzgebiet, verbindet der Weg mehrere Brücken aus unterschiedlichen Epochen: eine Brücke aus der gallo-römischen Zeit, eine Eisenbahnbrücke und...

Mehr Erfahren

Lanildut

Bei dieser Wanderung sind schöne alte Steinhäuser zu sehen, und die engen Pfade verleihen Lanildut einen besonderen rustikalen Charme. In dem größten Algenschnitter-Hafen Europas können Sie sehen, wie...

Mehr Erfahren

Pont-de-Buis-lès-Quimerch

Mehr Erfahren

Roscanvel

Diese Wanderung führt an den Verteidigungsanlagen der Presqu'île de Crozon vorbei. Manche dieser Anlagen an den Landspitzen wurden im Mittelalter angelegt. (Die notwendigen Wanderkarten und Infos zu ...

Mehr Erfahren

Rosnoën

Einst gab es viele Wölfe im Finistère; die letzten wurden zu bEginn des 20. Jhd. getötet. Es heißt, ein Wolf habe sich in den Fluss gestürzt, um den Jägern und ihren Hunden zu entkommen. Wanderer kön...

Mehr Erfahren

Kerlaz

Sehenswürdigkeiten: die Kirche in Kerlaz, den Wald Bois du Nevet, der Brunnen Saint Even und ein Interpretierungsrundgang: Sakralbauten im Pays de Douarnenez.

Mehr Erfahren

Cast

Hinter der Hochebene verstecken sich das Tal der Aulne und Châteaulin. Der neue Rundweg ist ganz einfach zu finden, er beginnt am Fuß der Windturbinen und führt, etwas abseits der Küste, durch die Au...

Mehr Erfahren

La Forêt-Fouesnant

Dieser leichte Spazierweg ohne viel Höhenunterschied führt entlang des Küstenpfads oberhalb der Klippen bis zum Slipway am Alten Hafen. Die Küste ist immer in unmittelbarer Nähe, sei es an den Seewass...

Mehr Erfahren

Kerlouan

Wanderung auf einem Dünenweg, für Kinderwagen und Gehbehinderte zugänglich. Gerader Weg mit Blick auf den Strand Plage de Rudoloc und das Dorf Meneham. Start im Dorf Meneham, in Richtung des Naturschu...

Mehr Erfahren

Crozon

Eine 6,5 km lange Wanderung für die ganze Familie ab dem Hafen Port du Fret in der Rade de Brest. (Die notwendigen Wanderkarten und Infos zu den Wegzeichen sind in den Offices de Tourisme de Crozon et...

Mehr Erfahren

Châteauneuf-du-Faou

Der Rundweg im Herzen der Montagnes Noires folgt den Spuren der Geschichte von Bres am Kanal Nantes à Brest. Es geht an einer ehemaligen Schiefergrube vorbei, in deren Stollen heute einer der größten...

Mehr Erfahren

Bénodet

Der Weg führt rund um Bénodet von der Bucht Anse de Penfoul entlang der Küste bis zur Mer Blanche. Abwechslungsreiche Küstenlandschaften (ein Schlickgebiet mit Schiffsfriedhof, Häfen, die Mündung des ...

Mehr Erfahren

Saint-Thégonnec Loc-Eguiner

Mehr Erfahren

Brennilis

Großer Parkplatz am ehemaligen Bahnhof der Strecke Plouescat / Rosporden. Zu Beginn der Wanderung geht es an der archäologischen Fundstätte "Ti Ar Boudiged" (Haus der Feen) vorbei, einem Dolmen aus de...

Mehr Erfahren

Châteauneuf-du-Faou

Der Rundweg im Herzen der Montagnes Noires folgt den Spuren der Geschichte von Bres am Kanal Nantes à Brest. Es geht an einer ehemaligen Schiefergrube vorbei, in deren Stollen heute einer der größten...

Mehr Erfahren

Le Conquet

Halbinsel Kermorvan. Der Weg führt durch ein Natura 2000 Gebiet (Netz von Schutzgebieten mit interessanter Fauna und Flora innerhalb der Europäischen Union). Zu Beginn führt der Weg entlang einer Ria ...

Mehr Erfahren

Roscoff

Die maritime oder die ländliche Seite des Finistère stehen jeweils am Anfang und am Ende der Wanderung. Vom Hafen in Roscoff führt der Weg über kleine Straßen des Pays du Léon in Richtung der Bucht vo...

Mehr Erfahren

Tréguennec

Der Etang de Trunvel, ein zirka 50 Hektar großer, von Schilf gesäumter See mitten in der Bucht von Audierne in den Gemeinden Tréguennec und Tréogat bildet eine natürliche Lagune. Ein Dünen- und Kies...

Mehr Erfahren

Le Cloître-Pleyben

Diese Wanderung auf typischen Hohlwegen der ländlichen Gegend führt das schöne Tal des Ster Goanez und entlang eines Teils der ehemaligen Bahntrasse Rosporden-Plouescat. Der Bummelzug, der einst hier ...

Mehr Erfahren

Locquirec

Es handelt sich um einen der bekanntesten Küstenwanderwege Frankreichs. Der GR 34 oder "Zöllnerpfad" führt über 1800 km entlang der bretonischen Küste mit ihren atemberauben schönen Landschaften, unbe...

Mehr Erfahren

Plourin-lès-Morlaix

Dieser Ausflug in die ländliche Umgebung um Plourin führt zurück in andere Zeitalter: Die Brücke am Beginn der Steigung in einem der schönsten Hohlwege der Umgebung stammt aus der gallo-römischen Epoc...

Mehr Erfahren

Névez

Der Weg führt entlang der Küste mit herrlichem Ausblick auf das Meer gegenüber den Glénan-Inseln. Später geht es durch den Weiler Kercanic mit malerischen Reetdachhäusern (X15. Jh.). Nähere Auskünfte...

Mehr Erfahren

La Feuillée

Ausgangspunkt ist der Parkplatz im Dorfzentrum in La Feuillée. Die ehemalige Eisenbahntrasse Rosporden/Plouescat, 132 km, 24 Bahnhöfe: Der "Train Patate", der Kartoffelzug, beförderte auf dieser Linie...

Mehr Erfahren

Plougasnou

Die Wanderung entlang der Bucht von Morlaix zwischen der Landspitze Pointe de Perhérel und der Mündung Anse de Térénez in der Gegend Trégor bietet wunderschöne Ausblicke auf die kleinen Inseln in der ...

Mehr Erfahren

Morlaix

Zwischen Morlaix und dem Anlagekai in Roscoff folgt der Weg "Tour de Manche" dem Weg Vélodyssée® entlang dem Fluss Penzé. Den kleinen Straßen des Pays du Léon folgt eine ländliche Umgebung, Hochburg ...

Mehr Erfahren

Plonévez-Porzay

Eine wunderschöne Wanderung in der Bucht mit Blick auf Douarnenez und die Landspitze Cap de la Chèvre in der Presqu'île de Crozon. Auf dem Wanderweg GR 34 geht es durch die Dünen von Sainte Anne la Pa...

Mehr Erfahren

Plougonven

Die Rundfahrt beginnt am ehemaligen Bahnhof von Coatélan und folgt der stillgelegten Trasse Morlaix-Carhaix am Ufer des Jarlot entlang, ein gemütlicher Anfang. Dann verlässt der Weg die Trasse und füh...

Mehr Erfahren

Pleyber-Christ

Bei der Wanderung durch das Tal des Queffleuth können Sie nachvollziehen, wie sich die Landschaften und die Gebräuche seit dem 19. Jh. geändert haben. Sie wandern auf den Spuren von Potic, dem "pil...

Mehr Erfahren

Daoulas

Ein Interpretierungspfad im Themenkreis Wasser: Start an der Mühle Moulin du Pont. Entlang des Weges wird auf 7 Erklärungstafeln dargelegt, wie Wasserkraft genutzt und Kanäle angelegt werden, das Was...

Mehr Erfahren

Locmaria-Plouzané

Die steilen, zerklüfteten Felsen Déolen bieten einen atemberaubenden Blick auf die Presqu'île de Crozon und die Felsgruppe Tas de Pois. Die Wegbeschreibung finden Sie im Wanderführer der FFRP "Le p...

Mehr Erfahren

Plounéour-Ménez

Eine Wanderung durch das Land des Fürsten Conomor, dem bretonischen "Blaubart", von dem es heißt, er habe im Jahr 554 gegen Juduël die Schlacht von Brank-Hallec geliefert. Auch ein anderer, in der näh...

Mehr Erfahren

Concarneau

Hinter Rosporden führt der kürzlich auf einer ehemaligen Eisenbahntrasse angelegte Weg direkt in das Zentrum der Stadt Concarneau. Er bietet wunderschöne Ausblicke auf die ländliche Umgebung und die B...

Mehr Erfahren

La Feuillée

Über die ehemalige Trasse Plouescat-Rosporden führt der Weg bis aum Gipfel des Roc'h Trévézel mit einem wunderschönen Rundblick auf die Monts d'Arrée. Beginn der Wanderung: Place des Marronniers in La...

Mehr Erfahren

Île-Molène

Molène ist die größte Insel des Archipels mit insgesamt zwanzig Inseln. Das natürliche und historische Erbe der Insel ist unglaublich reichhaltig. Die Insel wird zu Fuß erkundet. Die Wegbeschreibung f...

Mehr Erfahren

Scaër

Die Voie Verte Nr. 7 zwischen Rosporden und Roscoff bietet zahlreiche Möglichkeiten. Der sandige Boden und die vielen Sehenswürdigkeiten entlang des Weges machen einen Ausflug für alle, sportliche Wan...

Mehr Erfahren

La Forêt-Fouesnant

Die Wanderung startet am Kapitänsbüro im Sporthafen Port La Forêt. Es geht entlang des Küstenwegs und der Pontons in Richtung Fußgängerbrücke zum Alten Hafen (Vieux Port). Dann geht es auf dem gleich...

Mehr Erfahren

Saint-Martin-des-Champs

Die Wanderung beginnt im Hafen von Morlaix, eine gute Gelegenheit, der ehemaligen Tabakfabrik Manufacture des Tabacs einen Besuch abzustatten. Weiter geht es über die Höhen von Porz an Trez und durch ...

Mehr Erfahren

St- Hernot / Crozon

Auf dem Weg durch Fischerweiler mit schön renovierten Häusern sind die für die Presqu'île de Crozon typischen "Pen-Ti" zu sehen, wortwörtlich: "kleines Stück Haus". Beginn der Wanderung: Maison des Mi...

Mehr Erfahren

Plouarzel

Die Pointe du Corsen ist die am weitesten westlich gelegene Landspitze des französischen Festlands. Zu Füßen der Wanderer das Mer d'Iroise, die Grenze zwischen Ärmlekanal und Atlantik. Mit den starken...

Mehr Erfahren

Huelgoat

Circuit des chevreuils.

Mehr Erfahren

Morlaix

Auf der "Voie Verte", dem Grünen Band entlang der ehemaligen Eisenbahntrasse oberhalb der Stadt, verblasst das maritime Ambiente nach und nach. Die Vélodyssée führt jetzt durch die typischen Hohlwege ...

Mehr Erfahren

Scrignac

Das Grüne Band ist weiter der rote Faden bei dieser Etappe der Vélodyssée mitten durch die Natur im Landesinnern der Bretagne. Huelgoat lohnt einen Abstecher, jedoch eher für Radfahrer mit Kondition....

Mehr Erfahren

Douarnenez

Eine viertägige Wanderung rund um das Cap-Sizun über die Bucht von Douarnenez, die Pointe du Raz und die Bucht von Audierne. Busverbindung Douarnenez/Audierne/ Die Buslinien des Departements Penn Ar B...

Mehr Erfahren

Carhaix-Plouguer

Dieser Teil der Vélodyssée gehört zu einem Netz von - oft auf ehemaligen Bahntrassen - angelegten Fuß- und Radwanderwegen. Hinter dem mittelalterlichen Stadtteil von Morlaix geht es durch tiefe Wälder...

Mehr Erfahren

Locquirec

Vom Parkplatz am Strand Porz ar Villiec führt der Wanderweg GR 34 an die Landspitze Pointe du Château. Der Weg um die Landspitze herum ist für Personen mit eingeschränkter Beweglichkeit zugänglich; er...

Mehr Erfahren

Camaret-sur-Mer

Die einfache Wanderung ab der Kapelle Saint Julien durch die Heide bietet schöne Ausblicke auf die Pointe de Pen-Hir und die Felsgruppe Tas de Pois. Ausgangspunkt der Wanderung ist die Kapelle Saint-J...

Mehr Erfahren

Henvic

Ein Wanderweg durch das Tal entlang der Ufer des Flusses Penzé, eine von Bauern und Fischern bewohnte Gegend. Zwischen der Eisenbahnbrücke und dem Hafen in der Flussmündung führt die Wanderung vorbei ...

Mehr Erfahren

Landunvez

Circuit de Trémazan An der Küste in Saint-Samson ist das Schauspiel der besonders eindrucksvoll, wenn sich bei aufkommendem Wind die Wellen an den Felsen brechen.

Mehr Erfahren

Tréguennec

Der Etang de Trunvel, ein zirka 50 Hektar großer, von Schilf gesäumter See mitten in der Bucht von Audierne in den Gemeinden Tréguennec und Tréogat bildet eine natürliche Lagune. Ein Dünen- und Kies...

Mehr Erfahren

Plougasnou

Vom Dorfzentrum in Plougasnou folgen Sie der Küste; nach und nach entdecken Sie die Bucht von Morlaix mit felsigen Landspitzen, der Festung Château du Taureau, der Île Louët und die vielen kleinen Ins...

Mehr Erfahren
SUIVANT

[lists][list]Parade Maritime 2016[/list][list]Mentions légales[/list][list class="last"]Nous contacter[/list][/lists]